Hör-Wege

Es kann vorkommen, dass uns das Hörvermögen teilweise oder sogar ganz abhanden kommt; und dass wir losziehen, um ein neues Hören zu finden. Um solche und ähnliche Wege geht es in dieser Rubrik. Und weil Hör-Wege mitunter Zeit und Geduld brauchen, bekommen sie das Schnecken-Symbol. Mehr hierzu im Beitrag „Gehen und hören“ sowie ziemlich am Schluss des Artikels „Über diesen Blog“.

  1. Startseite
  2. Hör-Wege
  3. (Seite 4)

Über Ich

Wie ich zu den Hörgeräten kam
Keine Kommentare
der Blog-Autor Martin Schaarschmidt lächelt in die Kamera und zeigt ein kleines Hörgerät, das er zwischen Daumen und Zeigefinger hält
Ich bin PR-Berater für Hörgeräte; außerdem für Hörimplantate und einige andere Dinge, die mit dem Hören zu tun haben. Ich bin gerne PR-Berater für Hörgeräte. So was wird ja nicht jeder. Ehrlich gesagt, kenne ich kaum jemanden, der diese Arbeit ebenfalls macht. Deshalb, und weil das hier mein Blog über das Hören mit und ohne…
weiterlesen…

Mit unserem News­letter erhalten Sie regelmäßig Artikel, Geschichten und Neuigkeiten rund um das Hören mit und ohne Technik. Informationen zu den Inhalten, der Proto­kollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Aus­wertung sowie Ihren Ab­bestell­­möglichkeiten, erhalten Sie in unserer » Datenschutzerklärung
[yikes-mailchimp form="1"]

Neueste Beiträge

Kategorien

Menü