Medizin hört mit KI

Über das Hören mit Künstlicher Intelligenz (Teil 3)
Keine Kommentare
Gehörknöchelchen-Präparat – Illustration zur Artikel-Serie über das Hören mit Künstlicher Intelligenz
Bisher ging es in unserer Artikel-Serie zum Hören mit Künstlicher Intelligenz darum, was KI beim Hören bedeutet, und darum, wie Maschinen hören lernen. Bleibt die Frage, wozu das alles gut ist – oder auch nicht gut ist. Denn dass Maschinen das Gras wachsen hören oder jedes Wort auf die Goldwaage legen können, muss ja nicht…
weiterlesen…

Maschinen lernen hören

Über das Hören mit Künstlicher Intelligenz (Teil 2)
Keine Kommentare
Illustration zum Beitrag über Hören mit KI auf die-hörgräte.de
Maschinen lernen hören mit KI? – Im Artikel über die Wirkung des Sprechens hatte ich von einem Interview mit dem Sprechwirkungsforscher Professor Dr. Walter F. Sendlmeier geschrieben. Er hat früher u. a. an der Entwicklung von automatischer Spracherkennung geforscht – lange vor Siri & Alexa. Und er meinte, es hätte damals ein gravierendes Problem gegeben:…
weiterlesen…

KI im Ohr

Über das Hören mit Künstlicher Intelligenz (Teil 1)
Keine Kommentare
Plasmakugel mit Blitzen
KI im Ohr? – Von künstlicher Intelligenz (KI) hört und liest man ständig. Die Vorstellung, dass Menschen Maschinen erschaffen, die selbst denken können, ist ein alter Traum – und ein viel beschriebener Alptraum. Emsige Roboter und freundliche Automaten, Menschenmaschinen, Frankenstein… Und dank immer höherer Rechenleistung und immer größerer Datenströme wird das jetzt alles wahr. Oder?…
weiterlesen…

Mit unserem News­letter erhalten Sie regelmäßig Artikel, Geschichten und Neuigkeiten rund um das Hören mit und ohne Technik. Informationen zu den Inhalten, der Proto­kollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Aus­wertung sowie Ihren Ab­bestell­­möglichkeiten, erhalten Sie in unserer » Datenschutzerklärung

Neueste Beiträge

Kategorien

Menü